Was ist ein Kurzzeitkennzeichen?

Ein Kurzzeitkennzeichen ist ein Straßenverkehrs-Kennzeichen, welches für Fahrzeugüberführungen, Prüfungs- und Probefahrten gedacht ist.

Es ist nach Anmeldung 5 Tage gültig. In dieser Zeit dürfen Sie das Kennzeichen mit nur einem Fahrzeug benutzen.

umweltplakette
au
Sie benötigen für ein Kurzzeitkennzeichen keine gültige AU (TÜV) oder Umweltplakette. Allerdings muss das Fahrzeug verkehrssicher sein.

Wie erkenne ich Kurzeitkennzeichen?

Erkennbar ist das Kurzzeitkennzeichen besonders durch den gelben Streifen und dem Ablaufdatum auf der rechten Seite des Kennzeichens.

Die ersten beiden Buchstaben stehen führ das Kürzel der Region, gefolgt von dem blauen Siegel, welches dem Kennzeichen die Gültigkeit verleiht. Anschließend kommt eine 03 oder 04 und letzendlich eine Zahlenkombination.

kurzzeitkennzeichen
www.kurzzeitkennzeichen.de Ihre Informationsseite zum Thema Kurzzeit-Überführungskennzeichen
Anzeigen
Einfach und schnell online kaufen!
Sofort per SMS Versandkostenfrei
www.kurzzeit-evb.de
Kurzzeitkennzeichen inkl Schilder
und Zulassung. Lieferung per DHL
www.kurzzeitkennzeichen-versand.de
Einfach bestellen, anbringen,fahren
Glasschaber zum Entfernen geschenkt
www.welche-umweltplakette.de
Wunschkennzeichen jetzt reservieren
und Schilder günstig bestellen
www.wunschkennzeichen-kfz.de
zzgl. Versand 3,50 € bestellen
Günstiger & einfacher geht nicht
www.autokennzeichen-versand.de
Ihr innovativer Dienstleister.
Wir übernehmen Ihren Behördengang
www.zollkennzeichen.de

Fahrzeugklassen


PKW / Oldtimer

Ein Großteil der Kurzzeitkennzeichen wird an PKWs montiert. Diese benötigen meist zwei längliche Kennzeichen für vorne und hinten. Die Schilder können Sie in einem Schilderladen erwerben und sehr einfach selber an das Fahrzeug montieren.



LKW / Wohnmobil / Omnibus

LKWs, Wohnmobile oder Omnibusse ohne Ladung benötigen zwei verschiedene Kennzeichen. Vorne ein längliches und hinten ein viereckiges. Auch diese erhalten Sie bei den meisten Schilderläden.



Motorrad / Krad / Roller / Quad

Ein Motorrad kann selbstverständlich auch mit einem Kurzzeitkennzeichen ausgestattet werden. Hierfür benötigen Sie nur ein viereckiges Kennzeichen für die Anbringung hinten. Quads hingegen sollten mit 2 länglichen (PKW) Kennzeichen bestückt werden.



Traktor / Baumaschine

Auch Traktoren oder Baumaschinen können mit dem Kurzzeitkennzeichen überführt oder Probe gefahren werden. Allerdings sollten Sie beachten, dass Sie mit diesen Fahrzeugen keine Zulassung für die Autobahn bekommen!



Anhänger / Bootanhänger / Wohnwagen

Anhänger mit Straßenzulassung können ebenfalls dank dem Kurzzeitkennzeichen kurzfristig bewegt werden. Falls der Anhänger keine Straßenzulassung besitzt, sollten Sie bei der Zulassungsbehörde eine Genehmigung beantragen. Gleiches gilt für Bootsanhänger.